HBS aktuell

Print

1.9.2016

HBS hat in Zusammenarbeit mit Lohmann & Rauscher erfolgreich das erste OpenPEPPOL Projekt in Italien umgesetzt.

Vor den Sommerferien haben wir Sie darüber in Kenntnis gesetzt, dass HBS als internationaler Service Provider nun auch Peppol Service Metadata Publisher (SMP) ist und somit eine führende Position im deutschsprachigen Raum einnimmt.

Print

14.6.2016

HBS ist zertifizierter PEPPOL Access Point und Service Metadata Publisher (SMP) Provider.

Seit Anfang des Jahres ist HBS als internationaler Service Provider ein PEPPOL Access Point. Damit stehen wir für Sie als Partner für alle PEPPOL-Projekte und deren Umsetzung in Europa zur Verfügung.


Integration bewirkt Automation

Evolution

Ursprünglich als eProcurement Plattform mit dem Ziel gestartet, die "EDI-Quote" für unsere Lieferanten zu erhöhen, versteht sich HBS heute mit seinen Produkten und Dienstleistungen rund um die Supply Chain als moderner und ganzheitlicher IT Dienstleister mit Fokus auf dem europäischen Gesundheitsmarkt.

Transaktion

Herzstück des Ganzen ist das HBS|center mit seinen Transaktionen. Die Plattform verarbeitet nicht nur Bestellungen, sondern liefert auch Falldokumentationen, Registermeldungen, Inventurberichte sowie diverse Rückdokumente und integriert diese in das jeweilige Zielsystem.

Innovation

Die Herausforderungen des Gesundheitswesens annehmend, konzipiert und entwickelt HBS zusammen mit den Marktteilnehmern lösungs- und kundenorientierte Produkte, welche nicht nur hohen Nutzen bringen, sondern auch wegweisend für die Anwender sind. Zeitgemäß als SaaS (Software as a Service) realisiert, befinden sich die Produkte der HBS auf einem hohem technischen Level.

Applikation

Ob eine Komplettlösung für Logistiker oder eine scannergestützte, fallbezogene Dokumentation von Konsignationsprodukten: Unsere Produkte und Applikationen bilden die notwendige Basis zu den vorhandenen Materialwirtschafts- und Dokumentationssystemen unserer Kunden.

Evolution

Ursprünglich als eProcurement Plattform mit dem Ziel gestartet, die "EDI-Quote" für unsere Lieferanten zu erhöhen, versteht sich HBS heute mit seinen Produkten und Dienstleistungen rund um die Supply Chain als moderner und ganzheitlicher IT Dienstleister mit Fokus auf dem europäischen Gesundheitsmarkt.

Transaktion

Herzstück des Ganzen ist das HBS|center mit seinen Transaktionen. Die Plattform verarbeitet nicht nur Bestellungen, sondern liefert auch Falldokumentationen, Registermeldungen, Inventurberichte sowie diverse Rückdokumente und integriert diese in das jeweilige Zielsystem.

Innovation

Die Herausforderungen des Gesundheitswesens annehmend, konzipiert und entwickelt HBS zusammen mit den Marktteilnehmern lösungs- und kundenorientierte Produkte, welche nicht nur hohen Nutzen bringen, sondern auch wegweisend für die Anwender sind. Zeitgemäß als SaaS (Software as a Service) realisiert, befinden sich die Produkte der HBS auf einem hohem technischen Level.

Applikation

Ob eine Komplettlösung für Logistiker oder eine scannergestützte, fallbezogene Dokumentation von Konsignationsprodukten: Unsere Produkte und Applikationen bilden die notwendige Basis zu den vorhandenen Materialwirtschafts- und Dokumentationssystemen unserer Kunden.

HBS Applikationen. Beispiele und Anwendungen

HBS|invoice

HBS|preisupdate

HBS|mobile

HBS|center